Dachbox Thule Motion XL

Dachbox: Wenn der Platz im Kofferraum knapp wird

Alle Jahre wieder – nein, nicht zur Weihnachtszeit – zur Urlaubszeit wiederholt sich dieses Spiel: Der Kofferraum ist erneut viel schneller voll, als er sollte. Mehr Platz fürs Gepäck gibt es mit einer Dachbox. Den Dachkoffer müssen Sie nicht kaufen sondern können Sie bequem beim Bosch Service Rhein-Berg mieten.

Beim Packen des zusätzlichen Stauraums sollte darauf geachtet werden,dass die Zuladung nicht überschritten wird. Schwere Teile sollten außerdem mittig und zuerst eingeladen werden. Um den vorhandenen Raum optimal zu nutzen und ein Verrutschen der Ladung zu verhindern, wird empfohlen, die Dachbox bündig zu beladen. Darüber hinaus empfiehlt es sich, das Gepäck mit Spannbändern zu sichern und scharfkantige Teile z. B. mit einer Decke zu polstern. Um den Inhalt auf der Reise, etwa bei einer Pause auf einem Rastplatz, vor Diebstahl zu schützen, sind die Dachboxen abschließbar.

Tagged .