Waschanlage / Car Wash

Frühjahrsputz: Wie reinige ich mein Auto nach dem Winter?

Auch wenn die Winter nicht mehr so streng sind wurde doch auch reichlich Streusalz zum Schutz der Autofahrer auf die Straßen gebracht. Da macht eine gründliche Reinigung bei wärmeren Temperaturen durchaus Sinn. Nicht nur die eigenen vier Wände und der Garten brauchen einen Frühjahrsputz – das Auto auch. Manchmal macht es auch Sinn sich dafür eine kurze Checkliste anzulegen.

Wir raten zu einer gründlichen Wäsche mit Unterbodenwäsche in der Waschanlage um Salz und Schmutz zu entfernen. Anschließend den Lack mit einer Politur und Konservierung behandeln. Das verbessert nicht nur die Optik des Autos, sondern schützt auch vor äußeren Einflüssen.

Zu Beginn der wärmeren Jahreszeit sollte die Reinigung von Scheiben von innen und außen, Scheibenwischern und Beleuchtung stattfinden. Während der frostigen Wintermonate setzt sich oft ein schmieriger Belag auf der Windschutzscheibe ab. Für klare Sicht sorgen jetzt spezielle Scheibenreiniger oder fettlösende Haushaltsreiniger. Lassen die Scheibenwischer Schlieren zurück, am besten die Wischblätter austauschen.

Zum Frühjahrsputz gehört auch das Aufziehen von Sommerreifen. Wir vom Bosch Car Service Rhein-Berg übernehmen gerne den Räderwechsel für Sie. Dabei checken wir auch kurz ihre Bremse, denn Wasser und Salz lassen auch die Bremsanlage schneller rosten. Auch werfen wir einen Blich auf den Unterboden des Autos um mögliche Beschädigungen zu entdecken.

Tagged , .