E-Bike Transport / Fahrradträger

Oder wie transportiere ich mein Elektro-Fahrrad? Gerade bei der Generation 50 plus sind E-Bikes / Pedelec sehr beliebt. Aber diese Generation fährt auch gerne mal einen Golf Plus, BMW X3 oder ähnliches Fahrzeug. Alles Autos die etwas höher sind. Haben Sie sich ein E-Bike gekauft, stellen Sie schnell fest das so ein Rad schon mal 25 Kilo auf die Waage bringen kann. Also kommt der Transport auf dem Dach eher nicht in Frage.

Die Lösung: Für den Transport außen am Auto kommen für EBikes eigentlich nur solche Fahrradträger in Betracht, die man auf der Anhängerkupplung aufsetzt. Diese Träger sind leicht zu handhaben, sicher zu befestigen, wiegen nicht viel und lassen sich bei Nichtgebrauch platzsparend verstauen. Fahrradträger wie z.B. von Thule haben eine Traglast von ca. 60kg und können damit auch zwei E-Bikes sicher transportieren.

Wer ein Auto ohne Anhängerkupplung hat, muss diese jedoch erst einmal nachrüsten. Sollten sie sich entschließen ein E-Bike zu kaufen, fragen Sie uns vorher nach einer Transportlösung für Ihr Fahrzeug.

Thule Fahrradträger / E-Bike      Thule Fahrradträger / E-Bike